Rezensionen

Autor/innen

  • Katarzyna Lukas
  • Katarzyna Dzikowska
  • Małgorzata Jokiel
  • Jürgen Joachimsthaler
  • Izabela Działak
  • Jadwiga Kita-Huber
  • Gert Solmecke
  • Daniel Krause
  • Camilla Badstübner-Kizik
  • Astrid Popien
  • Kai Hendrik Patri

DOI:

https://doi.org/10.18778/2196-8403.2011.23

Abstract

KĘSICKA, KAROLINA (2009): Adaption als Translation. Zum Bedeutungstransfer zwischen der Literatur- und Filmsprache am Beispiel der Remarque-Verfilmungen. Wrocław/Dresden: Oficyna Wydawnicza ATUT – Wrocławskie Wydawnictwo Oświatowe / Neisse Verlag. 303 S.

KŁAŃSKA, MARIA / KITA-HUBER, JADWIGA / ZARYCHTA, PAWEŁ (eds.) (2010): „Cóż za księga!“ Biblia w literaturze niemieckojęzycznej od Oświecenia po współczesność. [„Welch ein Buch!“ Die Bibel in der deutschsprachigen Literatur von der Aufklärung bis zur Gegenwart]. Kraków: Homini. 564 S.

KRYSZTOFIAK, MARIA (ed.) (2010): Probleme der Übersetzungskultur. Frankfurt (M.)/Berlin/Bern u. a.: Peter Lang Verlag (=Danziger Beiträge zur Germanistik 33). 270 S.

KUNICKI, WOJCIECH / ZYBURA, MAREK (eds.) (2011): Germanistik in Polen. Zur Fachgeschichte einer literaturwissenschaftlichen Auslandsgermanistik. 18 Porträts. Osnabrück: fibre (=Studia Brandtiana 3). 400 S.

SZCZEPANIAK, MONIKA (ed.) (2010): Miłość we współczesnych tekstach kultury. [Liebe in Texten der Gegenwartskultur]. Bydgoszcz: Wydawnictwo Uniwersytetu Kazimierza Wielkiego. 256 S.

WEIDNER, DANIEL (2011): Bibel und Literatur um 1800. München: Wilhelm Fink (=Reihe TRAJEKTE). 437 S.

ADAMCZAK-KRYSZTOFOWICZ, SYLWIA (2009): Fremdsprachliches Hörverstehen im Erwachsenenalter. Theoretische und empirische Grundlagen zur adressatengerechten und integrativen Förderung der Hörverstehenskompetenz am Beispiel Deutsch als Fremdsprache in Polen. Poznań: Wydawnictwo Naukowe UAM (=Język – Kultura – Komunikacja 6). 405 S.

STEINFELD, THOMAS (2010): Der Sprachverführer. Die deutsche Sprache: was sie ist, was sie kann. München: Carl Hanser Verlag. 256 Seiten.

STEVENSON, PATRICK / CARL, JENNY (2010): Language and Social Change in Central Europe. Discourses on Policy, Identity and the German Language. Edinburgh: Edinburgh University Press. 292 S.

BORZYSZKOWSKA-SZEWCZYK, MIŁOSŁAWA / PLETZING, CHRISTIAN (eds.) (2010): Śladami żydowskimi po Kaszubach. Przewodni. Jüdische Spuren in der Kaschubei. Ein Reisehandbuch. München: Martin Meidenbauer Verlag. 448 S.

SCHÖNBORN, SIBYLLE (ed.) (2009): Grenzdiskurse. Zeitungen deutschsprachiger Minderheiten und ihr Feuilleton in Mitteleuropa bis 1939. Essen: Klartext Verlag. 227 S.

Literaturhinweise

BACHMANN-MEDICK, DORIS (32009): Cultural turns. Neuorientierungen in den Kulturwissenschaften. Reinbek bei Hamburg.
Google Scholar

BASSLER, MORITZ (1998): Stichwort Text. Die Literaturwissenschaft unterwegs zu ihrem Gegenstand. In: Jahrbuch der deutschen Schillergesellschaft 42:470-475.
Google Scholar

HELMAN, ALICJA (1979): Modele adaptacji filmowej. Próba wprowadzenia w problematykę. [Modelle filmischer Adaption. Versuch einer Einführung in die Problematik]. In: Kino 6.
Google Scholar

KĘSICKA, KAROLINA (2010): Textmodifikationen in der Filmübersetzung. Untersucht am Beispiel der deutschen Synchronfassung von „All Quiet on the Western Front“ Lewis Milestones. In: BĄK, PAWEŁ / SIERADZKA, MAŁGORZATA / WAWRZYNIAK, ZBIGNIEW (eds.): Texte und Translation. Frankfurt (M.), 85-97.
Google Scholar

WYSŁOUCH, SEWERYNA (1994): Literatura a sztuki wizualne. [Literatur und visuelle Kunst]. Warszawa.
Google Scholar

KASZYŃSKI, STEFAN H. (ed.) (2004): Opowieści kawiarni wiedeńskiej. [Geschichten des Wiener Kaffeehauses]. Poznań.
Google Scholar

KRYSZTOFIAK, MARIA (ed.) (2008): Ästhetik und Kulturwandel in der Übersetzung. Frankfurt (M.)/Berlin/Bern u. a. (= Posener Beiträge zur Germanistik 19).
Google Scholar

BUTLER, JUDITH (1990): Gender Trouble. Feminism and the subversion of identity. New York.
Google Scholar

HEISENBERG, WERNER (1973): Physik und Philosophie. Frankfurt (M.)/Berlin/ Wien 1973.
Google Scholar

JOACHIMSTHALER, JÜRGEN (2007): Die Zukunft der Vergangenheit. Die Auseinandersetzung der polnischen Germanistik mit den deutschen Spuren in Polen. Endgültige Fassung. In: JOACHIMSTHALER, JÜRGEN: Philologie der Nachbarschaft. Erinnerungskultur, Literatur und Wissenschaft zwischen Deutschland und Polen. Mit einem Nachwort von Marek Zybura. Würzburg, 13-37.
Google Scholar

KASZYŃSKI, STEFAN H. (1998): Zwischen Umorientierung und Neudefinierung. Zur Lage der polnischen Germanistik nach der Wiedervereinigung Deutschlands. In: FISCHER, HUBERTUS (ed.): Ist die Germanistik zeitgenössisch? Vorträge eines deutsch-polnischen Symposiums. Frankfurt (M.) u. a., 37-49.
Google Scholar

KŁAŃSKA, MARIA (2007): Die Geschichte der Krakauer Germanistik bis 1952. In: SCHMITZ, WALTER / JOACHIMSTHALER, JÜRGEN (eds.): Zwischeneuropa / Mitteleuropa. Sprache und Literatur in interkultureller Konstellation. Akten des Gründungskongresses des Mitteleuropäischen Germanistenverbandes. Dresden, 754-767.
Google Scholar

KNEIP, HEINZ / ORŁOWSKI, HUBERT (eds.) (1988): Die Rezeption der polnischen Literatur im deutschsprachigen Raum und die der deutschsprachigen in Polen 1945-1985. Darmstadt.
Google Scholar

OCIEPA, GABRIELA (2008): Die Konstruktion Österreichs in der polnischen Germanistik. In: Convivium:171-194.
Google Scholar

SAUERLAND, KAROL (1997): Was sich reformieren ließe. In: Convivium:141-148.
Google Scholar

WILL, ARNO (1983): Kobieta polska w wyobraźni społeczeństw niemieckiego obszaru językowego od XIV w. do lat trzydziestych XX w. [Die polnische Frau in der Vorstellung der Deutschen vom 14. bis zum 20. Jahrhundert]. Wrocław.
Google Scholar

NEHRING, ANDREAS / VALENTIN, JOACHIM (2008): Religious Turns, Turning Religion. Veränderte kulturelle Diskurse – neue religiöse Wissensformen. Stuttgart.
Google Scholar

POLLACK, DETLEF (2009): Rückkehr des Religiösen? Studien zum religiösen Wandel in Deutschland und Europa II. Tübingen.
Google Scholar

WEIDNER, DANIEL (2004): Zur Rhetorik der Säkularisierung. In: Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte 78/1:95-132.
Google Scholar

MEISLER, FRANK (1996): On the Vistula Facing East. London.
Google Scholar

PINTUS, ELSE / ELŻBIETA (2005): Moje prawdziwe przeżycia. Meine wahren Erlebnisse. Przygotował do druku, wstępem i ilustracjami opatrzył / bearb., mit Vorwort und Bildmaterial versehen von Józef Borzyszkowski. Gdańsk.
Google Scholar

ELON, AMOS (2005 / ²2007): Zu einer anderen Zeit. Porträt der deutsch-jüdischen Epoche 1743-1933. Aus dem Englischen von Matthias Fienbork. München.
Google Scholar

ESCHER, GEORG (2004): Prager „femmes fatales“ – Stadt, Geschlecht, Identität. In: Kakanien Revisited vom 6.7.2004: http://www.kakanien.ac.at/beitr/fallstudie/GEscher1.pdf (13.6.2011).
Google Scholar

KEUTEN, ALLA (2006): Patriotische Paradoxa: St. Petersburger deutschsprachige Periodika zwischen 1805 und 1815. In: Jahrbuch für Kommunikationsgeschichte 8:49-88.
Google Scholar

LAKEBERG, BEATA DOROTA (2010): Die deutsche Minderheitenpresse in Polen 1918-1939 und ihr Polen- und Judenbild. Frankfurt (M.).
Google Scholar

SCHOLEM, GERSHOM (1970 / 51995): Judaica 2. Frankfurt (M.).
Google Scholar

VOIGTS, MANFRED (2006): Die deutschjüdische Symbiose. Zwischen deutschem Sonderweg und Idee Europa. Tübingen (=Conditio Judaica 57).
Google Scholar

##submission.downloads##

Veröffentlicht

2011-12-30

Zitationsvorschlag

Lukas, K., Dzikowska, K., Jokiel, M., Joachimsthaler, J., Działak, I., Kita-Huber, J., Solmecke, G., Krause, D., Badstübner-Kizik, C., Popien, A., & Patri, K. H. (2011). Rezensionen. Convivium. Germanistisches Jahrbuch Polen, 503-558. https://doi.org/10.18778/2196-8403.2011.23

Ausgabe

Rubrik

Other

Am häufigsten gelesenen Artikel dieser/dieses Autor/in

1 2 3 > >>