Die Text-Bild-Kombination Filmplakat

Autor/innen

  • Camilla Badstübner-Kizik

DOI:

https://doi.org/10.18778/2196-8403.2013.05

Schlagworte:

Filmplakat, Text-Bild-Bezüge, Fremdsprachenunterricht, Unterrichtsmittel

Abstract

Der Beitrag beschreibt das mediale Format Filmplakat als spezifische Text-Bild-Kombination, wobei im Besonderen auf Funktion, Struktur sowie involvierte Perzeptions- und Rezeptionsvorgänge dieses besonderen Werbeträgers eingegangen wird. Anschließend wird das sprach- und kulturdidaktische Potenzial von Filmplakaten skizziert. Als überschaubares, sprachlich und kulturell sehr authentisches und damit potenziell motivierendes Unterrichtsmittel können Filmplakate u. a. im Kontext des Fertigkeitentrainings, des kulturentdeckenden Lernens und des Medienbewusstseins einen Platz im Fremdsprachenunterricht beanspruchen.

Literaturhinweise

BADSTÜBNER-KIZIK, CAMILLA (2012): Literatur als Film im öffentlichen Raum. In: DANNECKER, WIEBKE / THIELKING, SIGRID (eds.): Öffentliche Didaktik und Kulturvermittlung. Bielefeld (=Hannoversche Beiträge zur Kulturvermittlung und Didaktik 2), 109-122.
Google Scholar

BADSTÜBNER-KIZIK, CAMILLA (2012a): Film + Musik = Filmmusik? Zum Potential einer Medienkombination im Fremdsprachenunterricht. In: Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht 17/2:44-70: http://zif.spz.tu-darmstadt.de/jg-17-1/beitrag/Badstuebner_Kizik.pdf (2.1.2013).
Google Scholar

BADSTÜBNER-KIZIK, CAMILLA (2012b): Nachhaltige Spuren? Deutsche und ihre Sprache im polnischen Film. Die Beispiele „Vier Panzersoldaten und ein Hund“ und „Hauptmann Kloss“. In: OLPIŃSKA-SZKIEŁKO, MAGDALENA / GRUCZA, SAMBOR / BERDYCHOWSKA, ZOFIA / ŻMUDZKI, JERZY (eds.): Der Mensch und seine Sprachen. Festschrift für Professor Franciszek Grucza. Warszawa (=Warschauer Studien zur Germanistik und zur Angewandten Linguistik 3), 79-92.
Google Scholar

BADSTÜBNER-KIZIK, CAMILLA (2012c): Literaturverfilmungen – intermediale Chance oder Risiko für die literarische Rezeption? Zum Neben- und Miteinander von Text und Film am Beispiel von drei Literaturverfilmungen („Buddenbrooks“, Hermann Breloer 2008, „Effi Briest“, Hermine Huntgeburth 2009, „Der Vorleser“, Stephen Daldry 2009). In: KOCHANOWSKA-NIEBORAK, ANNA / PŁOMIŃSKA-KRAWIEC, EWA (eds.): Literatur und Literaturwissenschaft im Zeichen der Globalisierung. Themen – Methoden – Herausforderungen. Frankfurt (M.)/Berlin/Bern u. a. (=Posener Beiträge zur Germanistik 31), 377-388.
Google Scholar

BARTSCH, BERNARD (2012): Abgekupferte Filmplakate. China und der Kulturkampf im Kino. In: Frankfurter Rundschau:12.04.2012: http://www.fr-online.de/wirtschaft/abgekupferte-filmplakate-china-und-der-kulturkampf-im-kino,1472780,14992042.html (2.1.2013).
Google Scholar

BOUCHEHRI, REGINA (2008): Filmtitel im interkulturellen Transfer. Berlin (=Arbeiten zur Theorie und Praxis des Übersetzens und Dolmetschens 18).
Google Scholar

DIEKMANNSHENKE, HAJO / KLEMM, MICHAEL / STÖCKL, HARTMUT (eds.) (2011): Bildlinguistik. Theorien – Methoden – Fallbeispiele. Berlin.
Google Scholar

GRZESCHIK, ILONA (32011): Filmplakat. In: KOEBNER, THOMAS (ed.): Reclams Sachlexikon des Films. Stuttgart, 233f.
Google Scholar

HEPP, MARIANNE (2012): Sprache und Bild im Text am Beispiel moderner Werbeanzeigen. Bausteine zur Entwicklung multimodaler Kompetenz im DaF-Unterricht. In: ADAMCZAK-KRYSZTOFOWICZ, SYLWIA / STORK, ANTJE (eds.): Multikompetent – multimedial – multikulturell? Aktuelle Tendenzen in der DaF-Lehrerausbildung. Frankfurt (M.) (=Posener Studien zur Angewandten Linguistik 2), 109-119.
Google Scholar

ILUK, JAN /WITOSZ, BOŻENA (1998): Die Sprachhandlung „Beschreiben“ aus linguistischer und didaktischer Sicht. In: Fremdsprachen und Hochschule 54:32-43.
Google Scholar

OPIŁOWSKI, ROMAN (2008): Die Interbildlichkeit und deren sprachliche Unterstützung in den Titelseiten des Magazins „Der Spiegel“. In: Zeitschrift für Angewandte Linguistik 49:45-71.
Google Scholar

REGENER, SUSANNE (2008): „Anarchistische Gewalttäter“. Zur Mediengeschichte der RAF-Plakate. In: PAUL, GERHARD (ed.): Das Jahrhundert der Bilder. Bd. II: 1949 bis heute. Bonn, 402-409.
Google Scholar

SCHMITZ, ULRICH (2005): Blind für Bilder. Warum sogar Sprachwissenschaftler auch Bilder betrachten müssen. In: OBST. Osnabrücker Beiträge zur Sprachtheorie 69:187-227.
Google Scholar

SCHMITZ, ULRICH (2011): Sehflächenforschung. Eine Einführung. In: DIEKMANNSHENKE / KLEMM / STÖCKL, 23-42.
Google Scholar

STÖCKL, HARTMUT (2011): Sprache-Bild-Texte lesen. Bausteine zur Methodik einer Grundkompetenz. In: DIEKMANNSHENKE / KLEMM / STÖCKL, 45-70.
Google Scholar

http://www.imdb.com/ (Internet Movie Database)
Google Scholar

http://filmportal.de/
Google Scholar

http://www.austrianfilm.at/oesterreichische-filme-im-kino/
Google Scholar

http://www.albernet.at/weblinks/oesterreichische_filme.html
Google Scholar

http://www.swissfilms.ch/de/film_search/
Google Scholar

http://www.filmweb.pl/
Google Scholar

http://www.filmposter-archiv.de/ (Schwerpunkt: deutschsprachiger Raum)
Google Scholar

http://www.kinokunst.de/KKposter.htm
Google Scholar

http://www.movieposterdb.com/
Google Scholar

http://www.impawards.com/ (Internet Movie Poster Awards)
Google Scholar

http://www.filmfan.com/ (The MOvie POster Mailing List Home Page)
Google Scholar

http://www.filmartgallery.com/
Google Scholar

http://www.movieart.ch/?de/home/
Google Scholar

http://www.filmplakate.com/ (kommerziell)
Google Scholar

http://www.kinoart.net/ (kommerziell)
Google Scholar

http://www.filmplakate.ch/index.php (kommerziell)
Google Scholar

http://www.filmplakat.de/ (kommerziell)
Google Scholar

http://www.twostars.de/Film-Plakate/ (kommerziell)
Google Scholar

http://www.filmposter.net/filmplakate/home/ (kommerziell)
Google Scholar

Downloads

Veröffentlicht

2013-12-30

Zitationsvorschlag

Badstübner-Kizik, C. (2013). Die Text-Bild-Kombination Filmplakat. Convivium. Germanistisches Jahrbuch Polen, 55–84. https://doi.org/10.18778/2196-8403.2013.05

Ausgabe

Rubrik

Articles

Am häufigsten gelesenen Artikel dieser/dieses Autor/in